Balun

Balun, outside view


inside view" caption="Balun, inside view"> Wie man sieht, ist mein Erstlingswerk nicht besonders schön geworden, er hat mich auch viel Blut, Schweiß und Tränen gekostet (meine letzten größeren Löt-Erfahrungen sind schon etliche Jahre her), aber das Resultat zählt, und das ist durchaus zufriedenstellend.

Der Balun wurde nach einer Anleitung auf dem Buch "Technik, Tips und Tricks - das Beste aus 25 Jahren ADDX-Kurier" aus dem Siebel-Verlag (inzwischen vergriffen, taucht aber immer wieder mal auf eBay auf) realisiert. Er besteht aus einem Ringkern (Amidon FT 50/43), dreimal 25cm Kupferdraht, der in neun Windungen auf den Ringkern gewickelt wird, sowie einer SO239-Buchse und einer Bananenstecker-Buchse.

Der Materialwert beträgt incl. Gehäuse ca. 2 Euro. Trotzdem bin ich nicht scharf darauf, nochmal einen Balun zu basteln. Translation will follow