Uhrwerkehersteller: INT

Kaliberliste

Kaliber Größe Steine Stoßsi. Aufbau Ausstattung Funktionen Zustand (Reparaturen)
AS 1977-2  51/2 x 63/4''' 17J INC   A,HSKM,F     h,m Service notwendig
DuRoWe 75  51/2''' Original: DuRoWe 75 (INT)

Werkfotos

Per Klick auf die Fotos gelangt man zu den Detailseiten der einzelnen Werke.



Funktionen:
  • h: Stunde
  • m: Minute
  • s: Sekunde (Zentralsekunde)
  • ss: Sekunde (kleine Sekunde)
  • d: Datum (Tag)
  • w: Wochentag
  • k: Vollkalender
  • c: Chronograph
  • a: Automatic
  • e: elektromechanischer Antrieb
  • q: quarzgesteuert
Ausstattung:
  • AL: Wecker
  • AUT: Automatikaufzug
  • CHR: Chronograph
  • EL: elektromechanischer Antrieb
  • JG: Wochentagsanzeige im Fenster
  • QG: Datumsanzeige im Fenster
  • RDR: Datums-Schnellkorrektur
  • s: kleine Sekunde
  • SCD: direktgetriebene Zentralsekunde
  • SCI: indirekt angetriebene Zentralsekunde

Aufbau: Alle auf einer Platine verwendeten Räder werden ohne Leerzeichen aneinander gehängt, Platinen/Kloben werden durch ein Komma getrennt.
  • A: Anker
  • H: Hemmungsrad
  • S: Sekundenrad
  • K: Kleinbodenrad
  • M: Minutenrad
  • G: Großbodenrad
  • Z: Zentralsekundentrieb
  • F: Federhaus
  • U: Übertragungsrad
Stoßsicherungen:
  • ANT.MT: M.T.Antichoc
  • ANT.102: Antichoc 102
  • ANT.S65: Antichoc S65
  • BID: Bidlingmaier (Bifora)
  • BDR: Brac Dip Resomatic
  • CAT: Cattin
  • CHN: China (verschiedene Ausführungen)
  • DIA: Diashock (Seiko)
  • DUB: Duro-Bloc
  • DUK: Duro-Shock
  • DUS: Duro-Swing
  • EPP: Eppler
  • FARR.1: Farr I
  • GUB: GUB (Glashütter Uhrenbetrieb)
  • HERC: Hercules (Henzi & Pfaff)
  • INC: Incabloc
  • INC.A: Incabloc (alt)
  • JUNG: Junghans
  • KIEN: Kienzle
  • KIF.F.: KIF Flector
  • KIF.P.: KIF Protechoc
  • KIF.SA.: KIF Satellor
  • KIF.T.: KIF Trior
  • KIF.U.: KIF Ultraflex
  • MAU: Mauthe
  • MOR: Monorex
  • NOD: Novodiac
  • OTE: Otex (Otero)
  • ORIS: Oris
  • PAL: Palierfix (Rego)
  • PARA: Parashock (Citizen)
  • PARA.1: Parashock 1 (Citizen)
  • PARA.3: Parashock 3 (Citizen)
  • POL: Poljot
  • RES: Resomatic
  • RUF: Rufarex
  • RUFAS: Rufa-Anti-Shock
  • RUNS: Ruby-Neutro-Shock
  • RUS: Ruby-Shock
  • RUS.3: 3-schenklig russisch
  • SSR: Super Shock Resist
  • STAR: Star-Shock
  • TRI: Trishock
  • UNI: Unishock
  • WYL: Wyler Incaflex
  • ZAR: Zaria
  • -: keine