Spenderuhrwerke von Harald Hoeber

Von Harald habe ich f├╝r das Archiv inzwischen eine unglaublich gro├če Vielfalt an Spenderwerken und Ersatzteilen bekommen, ganz herzlichen Dank an Harald auch nochmal hier an dieser Stelle!

 
 

 


 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

 
 

   
Ein besonders netter Kontakt kam mit Harald Hoeber zustande. Er ist leidenschaftlicher Bastler und Modellbauer. Da dort feinste R├Ąderwerke, die beispielsweise den Heckrotor eines Hubschraubers, der kaum gr├Â├čer ist, als ein Centst├╝ck, antreiben sollen, verbaut werden m├╝ssen, bietet es sich, daf├╝r Teile von defekten Uhrwerken zu verwenden.

Da alle Zahnr├Ąder, mit denen Harald bisher experimentiert hat, noch viel zu gro├č f├╝r den Heckrotorantrieb sind, wird er weiterhin nach passenden R├Ądern suchen, und selbst wenn die Gr├Â├če pa├čt, mu├č sich er noch herausstellen, ob sie sich dann auch tats├Ąchlich wie geplant einbauen lassen.

Mikrominiatur-Hubschrauber
Mikrominiatur-Hubschrauber

Da nicht alle Uhrwerke defekt waren, und besser f├╝r die Nachwelt aufgehoben werden sollen, bekam ich eine gro├čz├╝gige Spende von einigen sehr interessanten Uhrwerken, und vielleicht, falls die Suche nach den passenden Zahnr├Ądern noch weiter anh├Ąlt, f├Ąllt noch das ein oder andere weitere Werk f├╝r das Archiv ab :)

Ganz herzlichen Dank f├╝r die tolle Unterst├╝tzung des Uhrenbastler-Uhrwerkearchivs!